DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website:


TechDivision GmbH
Spinnereiinsel 3a
83059 Kolbermoor

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.


SSL- BZW. TLS-VERSCHLÜSSELUNG
Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Webseite eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Sie können die verschlüsselte Verbindung an der „https://“-URL und am Schloss-Symbol in der Adresszeile erkennen.


COOKIES
Diese Webseite verwendet keinerlei Cookies.


GOOGLE MAPS
Die von uns verwendete Karte ist statisch. Soweit Sie den Button „Karte öffnen“ klicken, werden Sie direkt auf die Webseite von Google Maps, ein Dienst der Google Inc., weitergeleitet. Hierbei wird auch ggf. Ihr Standort von Google analysiert, um Ihnen ggf. eine Routenplanung zum Event zu ermöglichen. Mehr Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google erhalten Sie in den Nutzungsbedingungen für Google Maps unter (https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html) oder in den Datenschutzhinweisen von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de . Dort können Sie im Datenschutzcenter auch ggf. Ihre persönlichen Einstellungen verändern, um die Erhebung bestimmter Daten Daten generell zu verhindern.


EVENTBRITE
Für die Buchung von Tickets für unsere Events verwenden wir „Eventbrite“, welches von der Eventbrite Inc., 155 5th Street, Floor 7, San Francisco, CA 94103, USA betrieben wird. Wenn Sie sich für ein Event anmelden wollen, werden Sie hierzu auf die Webseite von Eventbrite weitergeleitet. Eventbrite erfasst die nachfolgenden personenbezogenen Daten, wenn Sie diese Informationen freiwillig im Rahmen einer Anmeldung bereitstellen und übermittelt diese Daten anschließend an uns als Veranstalter:


Name, Vorname
E-Mail-Adresse
Postalische Adresse
Geschlecht
Ticketart
Event-ID
ggf. eingelöste Gutscheine


Eventbrite hat sich den Regelungen des EU-US-Privacy-Shield unterworfen. Weitere Informationen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten finden Sie in den Datenschutzrichtlinien von Eventbrite unter https://www.eventbrite.de/support/articles/de/Troubleshooting/datenschutzrichtlinien-von-eventbrite?lg=de und in den Informationen zum Privacy Shield unter https://www.eventbrite.de/support/articles/de/Troubleshooting/informationen-zum-eu-us-datenschutzschild?lg=de. Wir erhalten als Veranstalter von Eventbrite Zugang zu den o.a. Daten der Teilnehmer des gebuchten Events. Die Daten verwenden wir für die Zwecke der Durchführung, sowie Vor- und Nachbereitung des jeweiligen Events. Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.


SERVER-LOG-FILES
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:


- Browsertyp/ Browserversion
- verwendetes Betriebssystem (User Agent Werte des Browsers)
- Referrer URL
- Angefragte URL
- Datengröße der Serverantwort
- IP-Adresse des zugreifenden Rechners
- Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht direkt bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.


RECHT AUF DATENÜBERTRAGBARKEIT
Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.


AUSKUNFT, BERICHTIGUNG, SPERRUNG UND LÖSCHUNG VON DATEN
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu, sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten und Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns oder direkt an unseren nachfolgend genannten Datenschutzbeauftragten wenden. Gerne kümmern wir uns um Ihr Anliegen.


WIDERSPRUCHSRECHT GEGEN DIE DATENERHEBUNG IN BESONDEREN FÄLLEN SOWIE GEGEN DIREKTWERBUNG (ART. 21 DSGVO)
Im Falle einer Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Soweit Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).


Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).


DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER
Dr. Stefan Krempl
Email: datenschutz@techdivision.com


RECHT AUF BESCHWERDE BEI DER ZUSTÄNDIGEN AUFSICHTSBEHÖRDE
Wir sind stets bemüht, sämtliche datenschutzrechtlichen Vorgaben zu erfüllen und nehmen Ihre Anliegen sehr ernst und kümmern uns gerne darum. Alternativ steht Ihnen als Betroffener im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet.


Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.